Gedenken und Mahnung

Am 29. April 1945 wurde das Kriegsgefangenenlager Stalag XB Sandbostel von der britischen Armee befreit. Zum 73. Jahrestag der Befreiung fand jetzt eine Gedenkfeier in Sandbostel statt. Schülerinnen und Schüler der Klassen 10g und 10a an der Oste-Hamme-Schule Gnarrenburg nahmen erstmals an dem Gedenkakt teil.

Die Jugendlichen legten Kränze an der Kriegsgräberstätte sowie am Gedenkstein vor der Lagerkirche nieder. Bei der Gedenkfeier in der ehemaligen Lagerküche lasen Schülerinnen der Klasse 10g Auszüge aus dem Tagebuch von Elfie Walther, die als 17-Jährige mit einer Mädchengruppe aus Delmenhorst von der britischen Armee in Sandbostel zum Aufräumen und zur Pflege der befreiten Kriegsgefangenen und KZ-Häftlinge verpflichtet wurde. Für ihren Einsatz ernteten die Schüler viel Lob, unter anderem von Kultusminister Grant Hendrik Tonne.

Pressetexte: Bremervörder Zeitung

Kranzniederlegung Sandbostel

 

180502_BZ_013