Anmeldetermine 5. Klasse

Für die Anmeldung Ihres Kindes stehen folgende Termine zur Verfügung:

– Dienstag,         06.05. 2019 von 8.00 – 11.00 Uhr

– Mittwoch ,               07.05. 2019 von 13.30 – 18.30 Uhr 

Ort: Sekretariat in der Hermann-Lamprecht-Str. 2

Zukunftstag 2019

Zukunftstag für Schülerinnen und Schüler der Oste-Hamme-Schule Gnarrenburg am 28.  März 2019

Am 28. März  2019   findet bundesweit wieder der Aktionstag „Girls‘ Day“ bzw. „Boys‘ Day“, in Niedersachsen der „Zukunftstag für Mädchen und Jungen“ statt. In den letzten Jahren hat sich auch die Oste-Hamme-Schule daran beteiligt. Viele Schüler/innen unserer Schule haben diesen Aktionstag genutzt, um einen Tag in einem Betrieb zu verbringen, auf diese Weise Arbeitswelt unmittelbar zu erleben und Einblicke vor allem in geschlechtsuntypische Berufe zu erhalten.

Unser Kollegium hat 2010 beschlossen, diesen Tag zu einem „Praxistag“ für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8 zu machen. Damit soll den Schüler/innen dieser Jahrgänge, die sich in der nächsten Zeit intensiv mit dem Thema „Berufswahl“ auseinandersetzen müssen, die Möglichkeit gegeben werden, an diesem Tag in „Arbeitswelt“ hinein zu schnuppern und so erste oder auch zusätzliche Eindrücke des beruflichen und betrieblichen Alltags zu sammeln. Schüler/innen der anderen Jahrgänge können freiwillig an diesem Aktionstag teilnehmen.

Berufsorientierende Veranstaltungen und Betriebserkundungen im Rahmen des Zukunftstages gelten als schulische Veranstaltungen. Für Schülerinnen und Schüler besteht ein Versicherungsschutz (Unfall- und Haftpflichtversicherung).

Wir bedanken uns bei allen, die es Schüler/innen unserer Schule ermöglichen, diesen Praxistag in ihrem Unternehmen oder ihrer Einrichtung verbringen.

Anmeldung 2019

Weitere Informationen zum Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Niedersachsen:

www.zukunftstag-fuer-maedchen-und-jungen.de

Weihnachtsbasar in der Oste-Hamme-Schule

Am Freitag, den 30. November 2018 fand, wie alle zwei Jahre, der Weihnachtsbasar in der Oste-Hamme-Schule statt. Von 15 bis 17 Uhr besuchten zahlreiche Eltern und Bürger die Außenstelle der Oberschule.

Text: Alea und Alyssa 10a

Fotos: Frau Eckhoff

Die Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge fünf bis zehn stellten ihre weihnachtlichen Basteleien aus, die sie in den Wochen davor im Unterricht vorbereitet hatten. Selbstverständlich gab es nicht nur Dekorationsartikel zu kaufen, sondern auch ein großes Angebot,  sich mit Kleinigkeiten zu stärken. Es gab die Klassiker, wie Pommes und Bratwurst, aber natürlich auch passend zur Jahreszeit selbstgemachte Waffeln und Punsch. Weiterlesen

Steinzeittag in der Umweltpyramide

Am 22.11.2018 hat die Klasse 5a mit der Klasse 5b der OHS einen Ausflug zur Umweltpyramide nach Bremervörde gemacht. Dort war es laut den Schülern sehr schön. Sie sagten: „Das kann man mal ausprobieren.“ Wir haben die Kinder gefragt, was sie dort gemacht haben. „Man konnte dort Stationen abarbeiten. Man konnte wie in der Steinzeit versuchen, Feuer herzustellen“.

Für die Kekse sollten wir Nüsse quetschen und Roggen mahlen. An der Wand stand eine Platte mit einer Tapete. Auf die Tapete konnten wir mit selbstgemachten Farben malen. Man konnte auch Messer herstellen und damit Obst und Gemüse schneiden. Es war auch ein Steinzeitspiel aufgebaut. Die Leute, die da arbeiten, sind auch sehr nett. Zum Ende hin gab es das Gemüse und Obst, aber gebraten. Das war nicht so lecker und Brot und Brötchen. Das war lecker. Am Ende durften wir noch frei spielen.

Mia 5a

 

Die Klasse 5a und die Klasse 5b machten am 22.11.2018 einen Ausflug in die Umweltpyramide in Bremervörde. Dort haben wir einen halben Tag wie Steinzeitmenschen gelebt. Wir haben versucht, Feuer zu machen und es hat fast geklappt. Steinzeitbilder haben wir sogar auch gemalt. Und wir haben Messer hergestellt, womit wir dann auch Gemüse geschnitten haben. Roggen mahlen und Haselnüsse zerquetschen war auch eine Aufgabe. Daraus wurden Steinzeitkekse gemacht, die wir zum Nachtisch essen durften. Dort gab es auch einen Naturpfad. Wenn gutes Wetter ist und ihr Langeweile habt, besucht doch einfach mal die Umweltpyramide in Bremervörde.

Louisa 5a

1 2 3 4 5 18